Wenn man von gesundem Essen spricht, dann darf eines ganz bestimmt nicht unerwähnt bleiben: das Gemüse.

Veggies.jpeg

5 am Tag

Empfohlen werden vom Bundesamt für Gesundheit 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag. Eigentlich gar nicht so viel, trotzdem wird tendenziell zu wenig Obst und Gemüse gegessen.

Gemüsekonsum leicht rückläufig

Erstmals seit einigen Jahren ist der Gemüsekonsum der Schweizer wieder leicht rückläufig. Und das, obwohl der allgemeine Trend hin zur veganen und vegetarischen Ernährung geht.

Ob als Salat, Curry oder Bowl: Bei unseren Lunches ist das Gemüse der Hauptdarsteller.

Ob als Salat, Curry oder Bowl: Bei unseren Lunches ist das Gemüse der Hauptdarsteller.

vitaminreich und kalorienarm

Dabei tut Gemüse uns richtig gut: es enthält viele Vitamine und wichtige Ballaststoffe, ist kalorienarm und richtig zubereitet viel mehr als nur Beilage. Zu viel kann man davon eigentlich fast nicht essen. 

 

Gemüse als Hauptdarsteller

Deswegen, und weil uns fleischlose Ernährung mit frischen Zutaten am Herzen liegt, steckt in unseren Lunches immer eine extra Portion schonend zubereitetes Gemüse.

Comment